EPSO – wie macht man Karriere bei der EU

EPSO

Du willst international Karriere machen? Du willst einen Arbeitgeber, der dir eine sichere Arbeit für die Zukunft bietet? Und du willst auch noch gut verdienen? Entweder du träumst gerne – oder du hast von EPSO gehört! Was ist denn EPSO? Die Abkürzung EPSO steht für „European Personnel Selection Office”. Das ist die Behörde, die das Bewerbungsverfahren für Berufe bei Institutionen […]

» Weiterlesen

Tabufragen im Vorstellungsgespräch? Das musst du wissen

Ein Vorstellungsgespräch ist jedes Mal aufs Neue eine Herausforderung. Es gilt, die Chance für sich zu nutzen und das Beste aus dem Termin herauszuholen. Aber auf dem Weg zum Ziel lauern viele potenzielle Fettnäpfchen, wie ein unpassendes Outfit, Verspätung oder Tabufragen. Damit euch unerwartete Stresssituationen nicht ins Schwitzen bringen, haben wir einen Experten um Rat gefragt: den Bewerbungsprofi Jürgen Hesse, […]

» Weiterlesen

Verspätung beim Vorstellungsgespräch: So rettest du die Situation

Ein Vorstellungsgespräch ist jedes Mal aufs Neue eine Herausforderung. Es gilt, die Chance für sich zu nutzen und das Beste aus dem Termin herauszuholen. Aber auf dem Weg zum Ziel lauern viele potenzielle Fettnäpfchen, wie ein unpassendes Outfit, Verspätung oder Tabufragen. Damit euch unerwartete Stresssituationen nicht ins Schwitzen bringen, haben wir einen Experten um Rat gefragt: den Bewerbungsprofi Jürgen Hesse, […]

» Weiterlesen

Outfit-Panne im Vorstellungsgespräch: So reagierst du richtig

Outfit für das Vorstellungsgespräch

Ein Vorstellungsgespräch ist jedes Mal aufs Neue eine Herausforderung. Es gilt, die Chance für sich zu nutzen und das Beste aus dem Termin herauszuholen. Aber auf dem Weg zum Ziel lauern viele potenzielle Fettnäpfchen, wie ein unpassendes Outfit, Verspätung oder Tabufragen. Damit euch unerwartete Stresssituationen nicht ins Schwitzen bringen, haben wir einen Experten um Rat gefragt: den Bewerbungsprofi Jürgen Hesse, […]

» Weiterlesen

Business Knigge Teil IV: Small Talk für Anfänger

Ob beim Vorstellungsgespräch, auf der ersten Weihnachtsfeier des neuen Arbeitgebers oder bei einem Kundenevent: vielen Menschen fällt es schwer, auf Unbekannte zuzugehen und einen klassischen Small Talk zu beginnen. Auch wenn Small Talk auf den ersten Blick eher belanglos erscheint, ist er ein wichtiger Türöffner und trägt entscheidend zu einer angenehmen Gesprächsatmosphäre bei. Wir verraten euch, wie ihr das „kleine […]

» Weiterlesen

Mustergültig: Das darf in keinem Lebenslauf fehlen

Beim Erstellen eines Lebenslaufs gelten zwei wichtige Prinzipien: Kürze und Klarheit. Diese beiden Prinzipien solltet ihr beim Inhalt sowie beim Layout beherzigen. In puncto Kürze gilt die Empfehlung: Eine Länge von ein bis zwei Seiten ist ideal. Damit der Empfänger des Lebenslaufs alle wichtigen Informationen sofort findet, ist der richtige Aufbau entscheidend. Unsere Bildergalerie zeigt euch, welche Informationen in keinem […]

» Weiterlesen

Drei goldene Regeln für ein gelungenes Anschreiben

Das Bewerbungsanschreiben gehört zu den zentralen Bestandteilen einer Bewerbung. Ein gelungenes Anschreiben wirkt wie ein Türöffner im Bewerbungsprozess und sichert dir die Einladung zum Vorstellungsgespräch. Egal ob du dich auf ein Praktikum, eine Werkstudentenstelle oder deinen Traumjob bewirbst: Damit deine Unterlagen einen kompetenten Eindruck beim Unternehmen hinterlassen, musst du mit deinem Anschreiben punkten. Wenn du drei goldene Regeln beachtet, kommst du dem […]

» Weiterlesen

Business Knigge Teil III: Der Dresscode

Auch wenn sich die Frage nach dem Dresscode im Unternehmen erst beim Vorstellungsgespräch endgültig klärt: Für den ersten Eindruck spielt eure äußere Erscheinung eine wichtige Rolle. Ein sorgfältig gewähltes Outfit unterstreicht eure Kompetenz und lässt auf eure Persönlichkeit schließen. Sicher kennt ihr das Sprichwort: „Kleider machen Leute.“ Beim Zusammenstellen eures Outfits solltet ihr ein paar wichtige Punkte beachten. Wir verraten euch, mit welchem Outfit […]

» Weiterlesen

Business Knigge Teil II: Körpersprache

Auch wenn unser Körper nicht mit Worten kommuniziert, sendet er unentwegt Botschaften und Signale. Wir nennen diese Art der Kommunikation nonverbal. Unsere Körpersprache verrät anderen ohne Worte, wie wir uns fühlen und was wir denken. Bei einem Vorstellungsgespräch ist es wichtig, Sprache und körperliche Signale in Einklang zu bringen. Nur wenn beides zueinander passt, kommt die Botschaft beim Empfänger richtig […]

» Weiterlesen

Business Knigge Teil I: Der erste Eindruck

Der erste Eindruck entsteht unbewusst in einer Zehntelsekunde, hält sich jedoch hartnäckig. Auch nach einem längeren Gespräch ändert sich der erste Eindruck in der Regel nicht. Zum Großteil hängt er von der Körpersprache und Stimme ab. Was man wirklich sagt, spielt eine untergeordnete Rolle. Natürlich sind die Stimme und die Körpersprache Teile deiner Persönlichkeit, die schwer zu ändern sind. Wenn du jedoch […]

» Weiterlesen