Prüfungstermine 2019 Bayern

Bayern Prüfungstermine

Eine Übersicht über die Prüfungstermine an bayerischen Schulen im Schuljahr 2018/2019. Ausführliche Informationen zu den Prüfungen gibt es auf der Webseite des bayerischen Kultusministeriums. Prüfungstermine Abiturprüfung Schriftlicher Teil Deutsch: 30. April 2019 Mathematik: 3. Mai 2019 3. Abiturprüfungsfach (ohne Frz.): 8. Mai 2019 Französisch: 10. Mai 2019 Kolloquiumsprüfungen Erste Prüfungswoche: 20. Mai bis 24. Mai 2019 Zweite Prüfungswoche: 27. Mai bis […]

» Weiterlesen

Fachschulen in Bayern

Für Fachschulen in Bayern benötigt man eine Berufsausbildung und/oder einschlägige Berufserfahrung. Man bezeichnet sie deshalb auch als postsekundäre Bildungseinrichtungen. Die Schulart eignet sich für alle, die sich beruflich fortbilden möchten und denen ein hoher Praxisbezug wichtig ist. Wegen der Vielzahl an Berufsausbildungen sind auch die Fachrichtungen vielfältig. Welche Ausbildungsrichtungen gibt es? Meisterschulen gibt es unter anderen für Elektrotechnik, Floristik, Friseure, […]

» Weiterlesen

Die Wirtschaftsschule in Bayern

Geld, Lupe und Taschenrechner als Symbol für die Wirtschaftsschule

Die bayerische Wirtschaftsschule bereitet ihre Schüler speziell auf eine spätere Tätigkeit im kaufmännischen Bereich vor. Sie endet mit dem mittleren Schulabschluss. Der Vorteil ist: Durch den Abschluss an der Wirtschaftsschule verkürzt sich Ausbildung in kaufmännischen Berufen um max. ein Jahr. Ob man frühestens nach der 6. Klasse auf die Wirtschaftsschule wechseln kann, hängt von den Noten in den Fächern Mathematik, Deutsch […]

» Weiterlesen

Die Berufsfachschule in Bayern

Anders als die Berufsschule ist die Berufsfachschule für die theoretische und praktische Ausbildung in bestimmten Berufen zuständig. IT, Hotel- und Tourismus und Gesundheitswesen sind nur einige der zahlreichen Fachrichtungen So unterschiedlich wie die Fachrichtungen sind auch die Aufnahmebedingungen und die Ausbildungsdauer, die ein bis drei Jahre beträgt. Informationen dazu liefern die einzelnen Schulen. Eine Liste aller bayerischen Berufsfachschulen gibt es hier. Die Berufsfachschule […]

» Weiterlesen

Fachakademien in Bayern

Fachakademien zählen in Bayern zu den beruflichen Schulen. Sie bieten verschiedene Fachrichtungen, z. B. Ernährung, Landwirtschaft,  Schauspiel, Sozialpädagogik oder Design. Je nach Fachakademie und Vorbildung dauert die Schulzeit zwei bis drei Jahre. Wer eine Fachakademie besuchen möchten, muss den mittleren Schulabschluss und eine berufliche Vorbildung, z. B. durch Berufstätigkeit oder eine Ausbildung, nachweisen. Schulabgänger der Fachakademie erhalten die allgemeine Hochschulzugangsberechtigung. Danach ist ein […]

» Weiterlesen

Hochschulen in Bayern

Bayern

Hochschulen in Bayern – nach Städten (alphabetisch): Amberg Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden www.oth–aw.de   Ansbach Hochschule für angewandte Wissenschaften Ansbach www.hs–ansbach.de   Aschaffenburg Hochschule Aschaffenburg www.h–ab.de   Augsburg Universität Augsburg www.uni–augsburg.de   Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg www.hs–augsburg.de   Bamberg Otto-Friedrich-Universität Bamberg www.uni–bamberg.de   Fachhochschule des Mittelstands (FHM) GmbH – University of Applied Sciences, Campus Bamberg www.fh-mittelstand.de/bamberg   Bayreuth Universität […]

» Weiterlesen

Berufliche Oberschulen in Bayern

Zu den beruflichen Oberschulen Bayern gehören die Berufsfachschule (BOS) und die Fachoberschule (FOS). Berufsoberschule (BOS) Für die Berufsoberschule benötigt man eine schulische und berufliche Vorbildung in den Ausbildungsrichtungen Technik, Wirtschaft und Verwaltung, Sozialwesen oder Agrarwirtschaft besitzt. Je nachdem, ob die schulische oder berufliche Vorbildung überwiegt, ergeben sich verschiedene Zugangsvoraussetzungen. Ausführliche Informationen dazu liefert die Webseite der Beruflichen Oberschulen Bayerns. Die BOS […]

» Weiterlesen

Die Berufsschule in Bayern

Während der Berufsausbildung erlernen Schüler an der Berufsschule den theoretischen Teil ihrer Ausbildung. Ob der Unterricht in Teilzeit, als Einzeltages- oder Blockunterricht stattfindet, ist unterschiedlich. Der Ausbildungsbetrieb vermittelt hingegen die praktischen Kenntnisse und Fähigkeiten. Je nach Beruf und Kenntnissen dauert die Berufsschule zwei bis dreieinhalb Jahre. Nach erfolgreichem Abschluss von Ausbildung und Berufsschule erhalten Schüler den Berufsschulabschluss und – bei besonders […]

» Weiterlesen