Kino rund um die Welt – Filmgeschichte (5/5)

Internationaler Film

Internationaler Film Nach den bisherigen Beiträgen zur Filmgeschichte möchte man meinen, dass sie sich hauptsächlich in den USA und Europa abgespielt hat. Das dem nicht so ist, beweist ein Blick auf die Liste der Länder mit den meisten Spielfilmproduktionen. Neben den USA auf Platz 3 belegen drei asiatische und ein afrikanisches Land die Top 5. Wie das Kino außerhalb unseres […]

» Weiterlesen

Der genetische Code – entschlüsselt

Der genetische Code

Als Code bezeichnet man ein System von Zeichen, mit denen eine Information verschlüsselt, gespeichert und übertragen werden kann. In unserem Alltag sind wir überall von Codes umgeben, ja sogar der Text in deinem Bio-Buch ist nichts anderes als ein Code, in dem die Wörter in Form von Buchstaben verschlüsselt sind. Der wichtigste Code in unserem Leben ist wohl der genetische Code. […]

» Weiterlesen

Blockbuster über Blockbuster – Filmgeschichte (4/5)

Slider Blockbuster

Die Ära Blockbuster (bis jetzt) Megafranchises Als die oftmals radikalen Autorenfilmerbewegungen ihr Ende fanden, ließen sie die Tür für das Phänomen Blockbuster sperrangelweit auf. Regisseure wie George Lucas (Star Wars, Indiana Jones), Ridley Scott (Alien) und Steven Spielberg (Der weiße Hai, E.T., Jurassic Park) schritten hindurch und bedienten, trotz anspruchsvolleren Filmen wie Blade Runner oder Schindlers Liste, für gewöhnlich knallhart die […]

» Weiterlesen

Digitales Lernen – Verbesserung des Schulalltags?

Wenn du den Begriff „Digitales Lernen“ hörst, denkst du wahrscheinlich nicht an eine komplette Erneuerung unseres Bildungssystems. Du denkst vielleicht eher an das YouTube-Video, das dir so gut durch die letzte Mathematik-Schularbeit geholfen hat. Oder die hilfreiche Englisch-Plattform, auf der du neulich Vokabeln gelernt hast. Diese Hilfsmittel sind allerdings nur ein Bruchteil von dem, was digitales Lernen uns bieten kann. […]

» Weiterlesen

Der Autorenfilmer im Mittelpunkt – Filmgeschichte (3/5)

Slider Filmgeschichte3

Europäische Autorenfilmer Noch bevor es anfing in Hollywood zu brodeln, taten sich europäische Autorenfilmer hervor. Ihnen war künstlerischer Erfolg wichtiger als kommerzieller. Italienischer Neorealismus Im Gegensatz zu Nazideutschland hatten Filmschaffende im faschistischen Italien der 40er Jahre noch etwas künstlerische Freiheit. In diesem Umfeld entstand der Neorealismus. Inspiriert vom poetischen Realismus Frankreichs wendeten sich italienische Filmemacher von historischen Stoffen und Romanverfilmungen […]

» Weiterlesen

Translation – wie der Körper Proteine herstellt

Proteinbiosynthese - mehr als 100.000 verschiedene Proteine

Wusstest du, dass in deinem Körper mehr als 100.000 verschiedene Proteine vorkommen? Gut, dass dein Organismus da den Überblick behält! Aber wie ist es möglich, dass so viele verschiedene Proteine entstehen? Das erfährst du im folgenden Video zur Translation: Phasen der Proteinbiosynthese Die Proteinbiosynthese findet im Zellplasma statt und besteht aus zwei Phasen: Phase 1 ist die Transkription. Dabei wird […]

» Weiterlesen

Entstehen und Scheitern der Weimarer Republik

Die Weimarer Republik ist ein wichtiges Thema in der Oberstufe. Sie gilt als Zwischenkriegszeit, als kurze Verschnaufpause zwischen dem Ersten und Zweiten Weltkrieg. Wie die erste deutsche Republik entstand, wie die Weimarer Verfassung aussah, welche Rolle der Versailler Vertrag spielte und was zu ihrem Untergang beigetragen hat, erfährst du in diesem Beitrag. Wie entstand die Weimarer Republik? Die Weimarer Republik […]

» Weiterlesen

Das alte und das neue Hollywood – Filmgeschichte (2/5)

Stanley Kubrick

Die Ära Hollywood (bis ca. 1950) Nachdem der Grundstein gelegt wurde, gab es in Hollywood kein Halten mehr. Das goldene Zeitalter löste einen regelrechten Film-Boom aus. Ton- und Farbfilm Mit Der Jazzsänger wurde 1927 der erste Tonfilm veröffentlicht. Bis dato wurden Stummfilme von Livemusik oder Schallplatten unterlegt. Große Kinos hatten sogar eigene Orchester. Bereits kurz darauf entstanden die ersten vollständig synchronisierten […]

» Weiterlesen

Wie die Bilder laufen lernten – Filmgeschichte (1/5)

Sliderbild Intoleranz

Wer in der heutigen Zeit aufwächst, wird den Film kaum als etwas Besonderes kennen lernen. Tausende neue Spielfilme kommen jedes Jahr ins Kino und im Internet werden pro Minute über 400 Stunden (!) Videomaterial hochgeladen. Entsprechend ist es nur schwer vorstellbar, dass dieses Medium Generationen vor uns noch den Atem raubte. Wer der einstigen Magie des Kinos auch heute noch […]

» Weiterlesen

Faktencheck: Hilft Schokolade beim Lernen?

Schokoholics aufgepasst! Du kannst ohne Schokolade nicht lernen? Kannst dich mit ihr besser konzentrieren? Und brauchst sie als Nervennahrung vor jeder Klassenarbeit? Zum internationalen Tag der Schokolade am 13. September schauen wir uns die süße Köstlichkeit genauer an. Wir wollen herausfinden: Hilft Schoki wirklich beim Lernen? Süße Köstlichkeit: Deutsche lieben Schokolade Nach Angaben des Bundesverband der Deutschen Süßwarenindustrie e.V. wurden […]

» Weiterlesen
1 2 3 5